Impressum

© isw Institut für Strukturpolitik und Wirtschaftsförderung gemeinnützige Gesellschaft mbH

Für die zielorientierte Diskussion von Fragen der Stadtentwicklung im Netzwerk und den erfolgreichen Stadtumbau braucht es die richtigen Partner. Deshalb setzten wir von Beginn an auf eine partnerschaftliche Kooperation mit der Stadt Halle, Vertretern anderer Wohneigentümergruppen sowie dem Mieterbund. Um das Netzwerk in die Debatte überregionaler Rahmensetzungen einzubringen und Impulse von außen aufzunehmen, sind zudem Akteure der Landesebene als Gäste eingebunden.



Als Partner wirken folgende Institutionen im Rahmen unserer Sitzungen und der Arbeitsgruppen mit:



Gäste unserer Netzwerksitzungen sind Vertreter/innen folgender Organisationen:




Zu unseren Fachpolitischen Abenden sind zudem Politiker/innen von Bund, Land und Kommune als Gäste in den Diskussionsprozess eingebunden.